Lieblingsort

  • Mallorca 2018
    Auf Reisen Geschmacksorte

    Mallorca: Places to EAT!

    Ich bereue wenig im Leben. Dass ich mich jahrelang vehement geweigert habe, einen Fuß auf mallorquinischen Boden zu setzen, ist aber definitiv eines dieser Dinge. Jenseits von Ballermann und Schinkenstraße ist das Eiland ein lukullischer Traum! Egal ob Mitten in Palma oder versteckt in entlegenen Dörfern – Mallorca ist übersät mit Perlen des guten Geschmacks …

  • Geschmackskompass auf Reisen: Insider-Tipp Salzernte auf Gozo
    Auf Reisen Geschmacksorte

    Gozo: Insel Must-Tastes

    Gozo – schon mal davon gehört? Der Fels in der Mitte des Mittelmeers ist die kleine Schwester der Insel Malta und Heimat meiner Mutter. Schon lange vor meinen aktiven Erinnerungen habe ich auf dem Eiland Geschmackserfahrungen sammeln dürfen. Geschmäcker, die bei mir umgehend für Urlaubsstimmung sorgen!

  • Geschmackskompass Restaurant Tipp Hamburg Brüdigams Rote Bete Carpaccio Food Blog Blogger
    Geschmacksorte Restaurants Hamburg

    1. Bistro-Liga

    Vintage-Möbel, Regale voller (Koch-)Bücher, unter den Augen zweier Antilopenköpfe sitzen entspannt speisende Menschen in geselligen Runden. Das Brüdigams versprüht eine sympathisch schrullige Wohnzimmer-Atmosphäre, wie ich sie bislang nur aus Frankreich kannte. Noch vor dem ersten Bissen bin ich Fan des kleinen Lokals in Eimsbüttel …

  • Renkli Weinbar Leipzig Restaurant Tipp Geschmackskompass Food Blog Blogger
    Geschmacksorte Restaurants Leipzig

    Wein & Angst

    Seit ich 2011 in Leipzig gestrandet bin, vermisse ich neben Hafen und Nordsee vor allem eins: Eine unkomplizierte Weinbar. Diesen Wunsch hat mir das „Renkli“ nun erfüllt. Das minimalistisch eingerichteten Lokal liegt (für mich) nicht nur in optimaler Feierabend-Getränk-Fußweite – man muss sich nach einem langen Arbeitstag nicht einmal mit einer ausufernden Weinkarte herumschlagen!

  • Geschmackskompass Leipzig Restaurant Tipp La Cantina Tapas Plagwitz
    Geschmacksorte Restaurants Leipzig

    Tapas für Frühbucher

    Wenn mein Geschmackskompass in Richtung Manchego, Chorizo und Pimientos zeigt, dann ist es Zeit für das „La Cantina“. Der Spanier an der Karl-Heine-Straße zählt zu meinen absoluten Favoriten: Die Tapas-Auswahl ist klein, aber grandios. Die Weine süffig, die Preise fair. Trotzdem bin ich nur selten dort – viel zu selten. Ohne Reservierung bekommt man selbst unter der …